Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Enzyme - Damit der Stoffwechsel läuft und läuft...

Person bei der die Organe im Bauch eingezeichnet sind

Enzyme sind wichtig. Lebenswichtig. Ohne sie gäbe es in unserem Körper keinen Stoffwechsel, keine Aufnahme von Nährstoffen, keine Regeneration unserer Zellen. Sie sorgen unter anderem für die Verdauung, die Atmung, das Wachstum und dafür, dass unser Körper entgiftet wird.

Enzyme halten den Organismus in Schwung

Enzyme sind Proteine, die wie Reaktionsbeschleuniger auf alle Prozesse unseres Körpers wirken. Erst sie machen es möglich, dass die einzelnen Bestandteile der Nahrung, die wir zu uns nehmen, vom Körper genutzt werden können. Auch sorgen sie für die Balance der entzündungsanregenden und -hemmenden Botenstoffe im Blut. Besteht ein Ungleichgewicht, kommt es zu Entzündungen. Mit zunehmendem Alter verändert sich jedoch unsere körpereigene Enzym- Produktion, viele Stoffwechselprozesse laufen nun langsamer ab. Dann kann es zu Mangelerscheinungen wie schlecht heilenden Wunden oder Altersflecken kommen.

Der Schlüssel für eine gute Verdauung

Enzyme zerlegen die Nahrung in kleine Grundbausteine, sodass der Körper mit Fettsäuren, Aminosäuren und Zuckermolekülen versorgt werden kann. Die Bausteine werden über die Schleimhaut aufgenommen und direkt in das Blut weitergeleitet. Verliert dieser Prozess dem Alter entsprechend an Geschwindigkeit, kann beispielsweise eine Laktoseintoleranz eintreten. Die Laktose (Milchzucker) in Milchprodukten wird nicht mehr in vollem Umfang gespalten und so nicht mehr vollständig verdaut: Durchfall, Blähungen und Bauchschmerzen können die Folge sein.

Wichtiger Enzym-Lieferant: die Nahrung

Es gibt Enzyme, die der Körper nicht selbstständig produzieren kann. Sie stecken in frischer Nahrung, hauptsächlich in Gemüse oder Obst, das deshalb nicht erhitzt werden sollte. Echte Enzymbomben sind exotische Obstsorten wie Bananen, Kiwis, Papaya, Feigen und Ananas. Aber auch heimische Früchte wie Äpfel und Birnen haben einen extrem hohen Enzym-Gehalt. Bei den Gemüsen führen Tomaten, Gurken und Brokkoli die Spitze an. Aber auch fermentierte Lebensmittel, also solche, die mit Hefezellen oder Bakterien mit Enzymen angereichert wurden, gehören zu großen Lieferanten. Auf den Einkaufszettel gehören deshalb neben Ananas & Co. auch Joghurt, Sauerteig, Käse und Sauerkraut. Gesunden Appetit!

Apotheken mit Botendienst finden
Apotheke finden
Notdienst-Apotheke finden

Immer frisch informiert

Angebote, Neuigkeiten, Coupons und mehr erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter.

Newsletter abonnieren
gesund leben Apotheken
Logo
Über 2.000 mal in Deutschland

Rund 2.100 gesund leben Apotheken haben sich zusammengeschlossen. Exzellente pharmazeutische Beratung und moderne Gesundheits-Services sorgen in jeder gesund leben-Apotheke dafür, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Sicher ist sicher
Ihre Daten sind bei uns sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Verbindlicher Festpreis für die Abrechnung der Apotheke mit der Krankenkasse bei Abgabe des Produkts auf Rezept, wobei der Krankenkasse ein Rabatt von 5 % auf diesen verbindlichen Festpreis zu gewähren ist.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Warenkorb bearbeiten

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 13:00
15:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Mittwoch 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 13:00
15:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 13:00
15:00 - 18:30
Samstag 08:30 - 13:00
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Notdienst-Apotheke finden